Schul-Partnerschaft

Der OGV und die Grundschule Oberjesingen arbeiten seit vielen Jahren gut zusammen. So wird seit 19 Jahren mit den Kindern der ersten Klasse ein Einschulungsbaum gepflanzt. Mit dabei sind neben den Eltern auch Lehrerinnen und Schulleiterin Sieglinde Schlie. Der Baum wird mit Sortennamen und Jahreszahl beschriftet, so dass sich die Kinder später an „ihren“ Einschulungsbaum erinnern können. Damit die Bäume gute Früchte tragen, müssen sie auch gepflegt werden. Dies geschieht im Frühjahr unter fachkundiger Leitung von Traugott Wolf gemeinsam mit den Schülern der 4. Klasse. Diese guten Früchte, meist Äpfel, werden dann im Herbst von den Schülern geerntet und zu Mus oder in Mönchberg zu Apfelsaft verarbeitet. Wenn in einem guten Jahr noch Äpfel übrig sind werden sie auch direkt abgeliefert - das Geld fliesst dann in die Klassenkasse. 

So viele Äpfel liefern die Einschulungsbäume allerdings noch nicht - doch seitdem Gretel und Rolf Eisenhardt eine Streuobstwiese in Schulnähe als „Schulwiese“ zur Verfügung gestellt haben, werden auch dort mit den Kindern Bäume geschnitten, Büschle für das Backhaus gebunden und Äpfel geerntet. Neben diesen jährlichen Aktionen, die von Gerda Weik organisiert und mit Brezeln und Saft betreut wurden, beteiligte der Obst- und Gartenbauverein im Jahr 2010 die Kinder beim Bau eines Wildbienenhotels. Zudem wurden 2011 mehr als 20 Nistkästen mit den Kindern gebaut.

Für sein Konzept "Alt trifft Jung - Gemeinsam aktiv für die Natur!" wurden die Oberjesinger im Jahr 2013 von der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg mit dem Naturschutzpreis ausgezeichnet.

Mit all diesen Aktionen hofft der Obst- und Gartenbauverein Oberjesingen, dass bei den Kindern eine Grundlage gelegt wird, um den nachhaltigen Nutzen unserer Streuobstwiesen zu erkennen. Im erwachsenem Alter tragen sie dann hoffentlich dazu bei, dass diese landschaftsprägenden Elemente erhalten bleiben.


Grundschule Oberjesingen OGV Naturschutzpreis 2013
Grundschule Oberjesingen OGV Naturschutzpreis 2013
Grundschule Oberjesingen OGV Naturschutzpreis 2013